Übe Geist-Erinnern

Das Gewissen der anthroposophischen Heilpädagogik

Wir können und müssen an dieser Stelle doch einmal die grundsätzliche Frage aufwerfen, welcher therapeutischen Ethik der ‹Heilpädagogische Kurs› und damit die ganze anthroposophische Heilpädagogik und Sozialtherapie eigentlich verpflichtet sind, spirituell verpflichtet sind?

Autor
Peter Selg

Hersteller
Verlag des Ita Wegman Instituts

EAN
9783905919998


10,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


sofort lieferbar



Was ist das ‹Gewissen›, wer ist das moralische Gegenüber des ‹Heilpädagogischen Kurses› bzw. der anthroposophischen Heilpädagogik und Sozialtherapie? Wem sind wir verpflichtet?»
Peter Selg

64 Seiten, 1 farbige Abb., 
Broschur

1.Auflage 2018

ISBN 978-3-905919-99-8  

– Es ist noch keine Bewertung für Übe Geist-Erinnern abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben