Kraft schöpfen - im Alltag für den Alltag

Günther Dellbrügger leistet einen Beitrag zur »Entdeckung der Pause«. Je stärker wir unter der Atemlosigkeit unseres modernen Lebens leiden, desto notwendiger wird es, wieder einen Sinn für die Pause zu bekommen, für das Schöpferische und Heilsame, das in ihr liegt. Unsere pausenlose Gesellschaft bedarf einer neuen Zeitkultur.


Inhaltsverzeichnis

Vom Anfang der Zeit | Mut zur Pause | Von der Uhr zur Zeit | Die Zeit ist aus den Fugen – Hamlet | Aktive Pause | Der siebte Schöpfungstag | Der Sabbat als Feier | Die Pause in der Musik | Die vertikale Pause – Lichtungen in der Zeit | Der Tod – die große schöpferische Pause | Das Zwischenreich | Zeit-Zeuge werden aus der Kraft der Pause | In deinem Nichts hoff’ ich das All zu finden. – Faust II | Meister der Pause: Hilde Domin, Andrej Tarkovskij, Sofia Gubaidulina …

Erscheinungsdatum: 12.10.2016
Auflage: 1.
Seiten: 128, mit zahlreichen Abbildungen / mit Schutzumschlag
Einbandart: gebunden
ISBN: 978-3-8251-5105-8

Aktive Pause

Plädoyer für einen neuen Zeitbegriff

von Günther Dellbrügger

Günther Dellbrügger leistet einen Beitrag zur "Entdeckung der Pause". (...) Unsere pausenlose Gesellschaft bedarf einer neuen Zeitkultur.


EAN 9783825151058

Hersteller: Urachhaus

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten