Allerleirauh

Ein Märchen der Gebrüder Grimm

Allerleirauh, ein Märchen der Gebrüder Grimm, erzählt die Geschichte einer Königstochter, die aus dem Schloss ihres Vaters flieht, von Jägern gefunden und in das Schloss eines anderen Königs mitgenommen wird. Dort arbeitet sie als Magd. Der Koch erlaubt ihr, bei Festen des Königs zuzuschauen. Sie aber zieht ihren schützenden Fellmantel aus und tanzt in wunderschönen Kleidern mit dem König, bis dieser ihre wahre Herkunft erkennt und sie zur Frau nimmt.

Autor

Hersteller
Raffael-Verlag

EAN
9783952385258


24,80

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit 3-5 Tage



Detailreiche Bilder – innig mitempfunden und ein bisschen verspielt – zeigen den Weg der jungen Frau auf ihrer Suche nach Schutz im Wald, bei ihrer Arbeit in der Schlossküche, in mutigen Momenten, wo sie den Schutzmantel fallen lässt und ihre innere strahlende Schönheit zeigt bis dahin, wo die Liebe sie befreit von ihrer dunklen Vergangenheit.

Illustriert von Heuberger, Elisabeth
Erscheinungsdatum: 11.05.2015
Seiten: 30, alle Seiten bebildert
Einbandart: Gebunden
ISBN: 9783952385258

Nach oben