Liebe – Die Sonne der Welt

Autor
Michael Alberts, Peter Dentler, Wolfgang Gädeke, Ute Hallaschka, Thomas Höfer, Dorte Ketelhut, Frank Linde, Arfst Wagner, Wolfgang Weirauch.

Hersteller
Flensburger Hefte Verlag

EAN
9783926841902


15,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


versandfertig in 3-5 Tagen



Kaum etwas bewegt die Menschen seit alters her so sehr wie die Liebe. Und kaum etwas ist so vielschichtig und facettenreich wie die Liebe: Verliebtsein, Selbstliebe, Sex, Partnerschaft, Freundschaft, Nächstenliebe, kindliche, geschwisterliche oder geistige Liebe, Liebe zum Beruf oder zu einem Ideal. Wir kennen auch unglückliche Liebe und allerlei Hindernisse, die der Liebe entgegenstehen, sie erkalten oder gar in Haß und Zerstörung umschlagen lassen. Wie weit die Liebe im Leben anwesend ist, hängt davon ab, wie sehr der einzelne Mensch in der Lage ist, die Liebe zur Fähigkeit zu gestalten. Die Liebe kann auf Dauer nur dann in unseren Gedanken, Gefühlen und Taten anwesend sein und wirken, wenn wir es wollen. Liebe ist eine Macht, und zwar die stärkste, die wir uns aneigenen können. Das erfordert Mut und auch die Erkenntnis, daß Liebe nicht nur ein Gefühl - und sei es noch so inniglich, rein, zart oder rauschhaft -, eine Idee oder einzelne Tat ist. Liebe ist eine allgemein gegenwärtige Kraft, die sich in der Welt und jedem Menschen auf verschiedene Weise äußern kann. Wir folgen in diesem Band den Spuren der Liebe und versuchen, ihr Wesen in ihren vielen Gestaltungen und Gesten zu erhellen.
8 farbige Abbildungen
– Es ist noch keine Bewertung für Liebe – Die Sonne der Welt abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben