GA 230 Der Mensch als Zusammenklang des schaffenden, bildenden und gestaltenden Weltenwortes

Autor
Rudolf Steiner

Hersteller
Rudolf Steiner Verlag

EAN


45,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit 3-5 Tage



Inhalt (Auswahl): I. Der Zusammenhang der Weltenverhältnisse, der Erdenverhältnisse und der Tierwelt mit dem Menschen: Der Mensch als Zusammenfassung von Adler, Löwe, Stier / Sonnendurchglänzte Atmosphäre und Tierkreis. Die Lehren des Dreigetiers / Die physische Substanz der Erde und die geistige Substanz der Seele II. Der innere Zusammenhang der Welterscheinungen und Weltwesen: Kosmische Kräfte in der Insektenwelt. Schmetterlingsnatur und Pflanzenwesenheit / Die Vergeistigung der Materie durch Schmetterlinge und Vögel / Kosmische Heranbildung des Menschen und der höheren Tiere III. Die Pflanzenwelt und die Naturelementargeister: Wurzelgeister, Wasserwesen, Luftund Feuergeister und das Pflanzenwachstum / Gnomen, Undinen und Sylphen, die Feuerwesen. Bösartige und gutartige Elementarwesen / Die Wahrnehmung und das Erleben der Naturelementarwesenheiten IV. Die Geheimnisse der menschlichen Organisation: Stoffwechselprozesse und Zirkulationsvorgänge. Krankheiten und Heilungsvorgänge / Wirkungen des Mineralischen und des Pflanzlichen im menschlichen Organismus / Die Quellen des Moralisch-Geistigen in der Menschheit
Erscheinungsjahr: 1993
Seitenanzahl: 224
Bindeart: Leinen
Autor: Rudolf Steiner
7. Auflage
– Es ist noch keine Bewertung für GA 230 Der Mensch als Zusammenklang des schaffenden, bildenden und gestaltenden Weltenwortes abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben