Mitten im Leben

Meditationen für die Verstorbenen

Autor
Rudolf Steiner

Hersteller
Rudolf Steiner Verlag


0,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


vergriffen, keine Neuauflage



Jeder Mensch, der stirbt, ist eine unwiederbringliche Welt. Die hier vorliegenden Meditationen sollen die Trauer verwandeln, damit sie für beide Seiten fruchtbar wird und sie wollen die Grenze durchlässiger machen, indem sie uns selbst wieder durchlässig machen. Die Sammlung ist in drei Teile gegliedert. Der erste Teil gibt Anstöße, die eigene Sterblichkeit zu bedenken. Der zweite Teil enthält Meditationen, durch die Verstorbene in ihrem Sich-Loslösen von der Leiblichkeit, ihrem nachtodlichen Verarbeiten des irdischen Lebens und in ihrem weiteren Weg begleitet und unterstützt werden können. Der dritte Teil lässt das meditative Gedenken hereinklingen, was aus der Stimmung der Verstorbenen heraus zu uns sprechen möchte.
Erscheinungsjahr: 2005
Seitenanzahl: 86
Bindeart: Leinen
Autor: Rudolf Steiner
– Es ist noch keine Bewertung für Mitten im Leben abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben