Am Ursprung des Christentums

Essenisches Mysterium, gnostische Offenbarung und christliche Vision

von Andrew Welburn

Am Ursprung des Christentums: Essenisches Mysterium, agnostische Offenbarung und die christliche Vision. Unter Einbeziehung der jüngsten Forschung zu den Funden von Nag Hammadi und Qumran beschreibt Andrew Welburn kenntnisreich und anschaulich die vorchristlichen esoterischen Strömungen und ihre Entwicklung im frühen Christentum.


EAN 9783772508363

Hersteller: Freies Geistesleben

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


"Der Verfasser hat die immer interessantere und aufregende Frage nach den Ursprüngen des Christentums noch interessanter und aufregender gemacht." A. Suckau, Die Christengemeinschaft."Interessant an diesem Buch ist einerseits der weite religionsgeschichtliche Horizont, andererseits der Mut zueiner synthetischen Betrachtung weit auseinanderliegender Bereiche, wie sie Essäertum und Gnosis im Gegenüberzum Christentum darstellen." Gerhard Wehr, Novalis aktuell.

Erscheinungsdatum: 1992
Autor: Welburn, Andrew
Bearbeiter: Übersetzt aus dem Englischen: Reinhardt, Teresa
Einbandart: Leinen
ISBN: 978-3-7725-0836-3