Anschauen des Denkens


von Mieke Mosmuller

Dieses Buch beschreibt in konzentrierter Form, welche weitreichende Bedeutung das Bilden der Idee hat.

EAN 9783000346699

Artikelnummer 9783000346699

Occident Verlag


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

In “Anschauen des Denkens” wird der spezifisch (Europäische-) abendländische Weg beschrieben, der einerseits aus den alten griechischen Mysterien hervorgeht und anderseits durch das esoterische Christentum erneuert wurde.

Die Anschauung des Denkens zeigt jedem, der diesen Akt vollziehen will, den innigen Zusammenhang zwischen der Philosophie Platos, der Logik von Aristoteles, der Scholastik, den Rosenkreuzern, den idealistischen Philosophen und Dichtern (wie Fichte und Novalis) und Goethes Naturanschauung.

Diese Anschauung des Denkens mündet in die Anthroposophie Rudolf Steiners, der zeigt, wie in diesem direkten Anschauen des Denkens das Instrument zur Entdeckung der geistigen Welt verborgen liegt. 

Mieke Mosmuller (* 21.2.1951 in Amsterdam) ist eine niederländische Ärztin, Philosophin und Autorin. Mit ihren Forschungen zum spiritualisierten und aktiven Denken hat sie die Wichtigkeit des Entwickelns des reinen Denkens für die Weltentwicklung und die des Menschen gezeigt.


Erscheinungsdatum: 2011
Auflage:
Seiten: 64
Format: 20.8 x 13.2 cm
Einbandart: Leinen, gebunden
ISBN: 9783000346699