Meine Mama

von Annemarie van Haeringen

Sie ist liebevoll und schön, lustig und geduldig. Sie spielt mit ihm, kümmert sich um seine Sorgen, erfüllt ihm seine Wünsche und manchmal schimpft sie auch. Aber nur manchmal. Ganz selten. Er kennt sie schon ganz, ganz lange. Sein ganzes Leben lang. In ihrem neuen Bilderbuch erzählt Annemarie van Haeringen die innige Geschichte eines aufgeweckten Sohnes und seiner wunderbaren Mama. Mit diesen beiden hinreißenden Figuren schafft sie ein heiteres Duo, dessen innige Beziehung auf jeder Seite spürbar ist. Gerne wäre man selbst wieder Kind oder Mutter – und am liebsten beides!


EAN 9783772529399

Hersteller: Freies Geistesleben

16,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

Angaben zur Person: Annemarie van Haeringen, geboren 1959, wurde für ihre Bücher schon mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und gehört zu den bedeutendsten Kinderbuchillustratorinnen der Niederlande. Für Papa, hörst du mich? Zum Text von Tamara Bos und für Coco und das kleine Schwarze wurde sie für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Zuletzt erschien ihre Liebeserklärung an den Künstler Henri Matisse, Monsieur Matisse und seine fliegende Schere, ihr märchenhaftes Buch Schneewittchen strickt ein Monster, Ossip und der rote Faden und zusammen mit Ao De und Ao Teer, Mein Papa über die große Liebe zwischen einem müden Vater und seinem munteren Sohn.

Übersetzt aus dem Niederländischen: Rolf Erdorf
Erscheinungsdatum: 10.02.2021
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Hardcover
Seiten: 32
Format: 2850 x 2380 mm
Einbandart: Bilderbuch
ISBN: 9783772529399