Babel

Babel

von Freies Geistesleben | Babel | |

Der preisgekrönte Jugendbuchautor Jan de Leeuw zeichnet in Babel die Zerrissenheit und Vielstimmigkeit unserer modernen Welt nach – ein atemberaubender, symbolisch aufgeladener Roman von Macht und Hybris, Unterdrückung und Verrat und der zarten Suche nach Freundschaft.


EAN 9783772522789

Hersteller: Freies Geistesleben

22,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd

Der preisgekrönte Jugendbuchautor Jan de Leeuw zeichnet in Babel die Zerrissenheit und Vielstimmigkeit unserer modernen Welt nach – ein atemberaubender, symbolisch aufgeladener Roman von Macht und Hybris, Unterdrückung und Verrat und der zarten Suche nach Freundschaft.

Niederländisch Erdorf, Rolf
Erscheinungsdatum: 29.08.2018
Auflage: 1
Seiten: 433
Einbandart: Hardcover, mit Schutzumschlag
ISBN: 9783772522789

Das könnte Sie auch interessieren

  • Das hier ist kein Tagebuch
    Freies Geistesleben | Das hier ist kein Tagebuch Er tut es widerwillig, aber doch. Tag für Tag zeichnet Boudewijn auf, was mit ihm los (bzw. nicht los) ist, was er fühlt (oder nicht fühlen kann), weil das passiert ist: Seine Mutter hat sich umgebracht. Schreibend, denkend und erinnernd löst er sich allmählich aus der Starre einer tiefen Depression. Und die Wut auf diese "dumme egoistische Kuh!" weicht echter Trauer.
      Auf Lager
    20,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Der Sohn des Spielmanns
    Urachhaus | Der Sohn des Spielmanns | Georg Dreißig | 235 Seiten | Lisa Landwehr Zwölf märchenhafte Geschichten Zwölf märchenhafte Geschichten - Georg Dreißig berührt in diesen Geschichten tiefe Wahrheiten und schafft kräftige, unvergessliche Bilder, die die Fantasie der Kinder beleben und erweitern.
      Auf Lager
    17,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Die Laternenträger
    Freies Geistesleben | Die Laternenträger | Limitierte, bibliophile Neuausgabe Limitierte, bibliophile Neuausgabe In Rosemary Sutcliffs meisterhafter, fein differenzierter Schilderung wird durch den jungen Römer Aquila und seine Beziehung zu zwei starken, eigenwilligen Frauen: seine Schwester Flavia und die keltische Fürstentochter Ness, der Übergangscharakter einer Epoche spürbar, die um Verlorenes trauert, aber auch nach Neuem sucht.
      Auf Lager
    33,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser
    DuMont Buchverlag | Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser | Ernst H. Gombrich, einem der herausragendsten Gelehrten des 20. Jahrhunderts, gelang das Unmögliche: auf 328 Seiten die Geschichte der Menschheit prägnant und überzeugend zu schildern.
      Nicht lagernd
    28,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten