Das Heimweh


von Jung-Stilling, Johann H, Herausgegeben von Sam, Martina

Jung-Stilling (1740 - 1817) stellt in seinem 1794 erschienenen, wirkungsmächtigen Einweihungsroman den Prüfungsweg der Seele im Bilde einer Reise dar. Der zweite Teil des Buches schildert die Begründung und den Aufbau des Friedenslandes Solyma - als Versuch einer neuen, ganz auf christlichen Grundsätzen beruhenden Gemeinschaftsbildung, die jedoch immer wieder durch innere und äußere Gefahren bedroht wird.

EAN 9783723507414

Artikelnummer 9783723507414

Verlag am Goetheanum


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jung-Stilling (1740 - 1817) stellt in seinem 1794 erschienenen, wirkungsmächtigen Einweihungsroman den Prüfungsweg der Seele im Bilde einer Reise dar. Der zweite Teil des Buches schildert die Begründung und den Aufbau des Friedenslandes Solyma - als Versuch einer neuen, ganz auf christlichen Grundsätzen beruhenden Gemeinschaftsbildung, die jedoch immer wieder durch innere und äußere Gefahren bedroht wird.

Auflage: . (Vollst. ungek. Ausg. nach d. Erstausg. 1794-1796)
Erscheinungsdatum: 1994
Seiten: 1140
Illustrationen: mit Abb.
Format: 21,0 x 14,0 cm
Einbandart: gebunden