Das Ich findet sich, wenn es sich loslässt

Über den roten Faden im Leben

von Mathias Wais

Was unterscheidet Schicksal von Zufall? Wie passen Freiheit und Schicksal zusammen? Kann man sein Schicksal auch verpassen?


EAN 9783932161711

Hersteller: Gesundheitspflege initiativ

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Im ersten Kapitel geht es um das spannende Verhältnis zwischen Schicksal und Biographie:

Was unterscheidet Schicksal von Zufall?
Wie passen Freiheit und Schicksal zusammen?
Kann man sein Schicksal auch verpassen?
Weshalb entsteht Ehe bzw. das Soziale gerade da, wo es zwischenmenschlich nicht klappt?

Die Kapitel 2+3 vertiefen weitere wesentliche Kernfragen:
Was charakterisiert einen roten Faden? - Wo ist er zu finden, und wo nicht? - Wie greift man ihn zukunftsorientiert auf?
Inwiefern sind wir das, was wir noch nicht sind?
Was kennzeichnet die Paradoxie unseres Ichs?
Weshalb sollten wir die Sehnsucht nach der Eindeutigkeit unserer Persönlichkeit besser loslassen?


Erscheinungsdatum: 2010
Auflage: 1
Seiten: ca 80
Format: 18,7 x 12,1 cm
Einbandart: Gebunden
ISBN: 9783932161711