Das Schulkind – gemeinsame Aufgaben von Arzt und Lehrer


Konstitutionsfragen – Unterrichtsschwierigkeiten – Therapeutische Lehrplanprinzipien Vorträge und Berichte

von

Im Herbst 1989 trafen sich erstmals auf internationaler Ebene Ärzte, die an Waldorf- und Rudolf-Steiner-Schulen beratend tätig sind, sowie Waldorflehrer aller Unterrichtsfächer und Altersstufen. In Vorträgen und Kursen wurde über die gemeinsame Aufgabe von Arzt und Lehrer beraten.

EAN 9783723506592

Artikelnummer 9783723506592

Verlag am Goetheanum


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Dialog stellte sich als außerordentlich fruchtbar heraus, und es wurde der dringende Wunsch geäußert, die Vorträge und Arbeitsgruppenberichte einem größeren Interessentenkreis zugänglich zu machen. Dies ist nun für die Beiträge, wo dies möglich war, geschehen, in der Hoffnung, dass das schulärztliche und pädagogische Bemühen dadurch Anregungen und Förderung erfährt.

Auflage: 3. Aufl.
Erscheinungsdatum: 1998
Seiten: 341
Illustrationen: Abb.
Format: 21,0 x 14,5 cm
Einbandart: kartoniert
Persephone. Arbeitsberichte der medizinischen Sektion am Goetheanum (2)
Reihenband: : Persephone. Arbeitsberichte der medizinischen Sektion am Goetheanum (2)