Das tun, was noch nicht da war!

Ein Lesebuch zu Rudolf Steiners sozialem Hauptgesetz

von Ulrich Rösch (Herausgeber), Richard Steel (Herausgeber)

In diesem Buch werden Gedanken und Erfahrungen im Umgang mit dem sozialen Hauptgesetz Rudolf Steiners dargestellt. Insbesondere die Camphill-Bewegung hat in ihrer Praxis damit als Gestaltungsprinzip Ernst gemacht. Dadurch konnte diese Gesetzmässigkeit am Leben geprüft werden.


EAN 9783723512814

Hersteller: Verlag am Goetheanum

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


In diesem Buch werden Gedanken und Erfahrungen im Umgang mit dem sozialen Hauptgesetz Rudolf Steiners dargestellt. Insbesondere die Camphill-Bewegung hat in ihrer Praxis damit als Gestaltungsprinzip Ernst gemacht. Dadurch konnte diese Gesetzmässigkeit am Leben geprüft werden.

  • Broschiert: 216 Seiten
  • Verlag: Verlag am Goetheanum (12. Oktober 2006)
  • Sprache: Englisch, Deutsch
  • ISBN-10: 372351281X
  • ISBN-13: 978-3723512814
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 14,8 x 1,6 cm