Das Vermächtnis von Dag Hammarskjöld

Ich und Du. Mensch und Menschheit

Der erste Teil des Buches enthält eine Biographie des UN-Generalsekretärs Dag Hammarskjöld. Im zweiten Teil veröffentlicht der UNO-Korrespondent Stephan Mögle-Stadel dann u.a. Briefwechsel von Hammarskjöld mit seinem Freundes- und Beraterkreis. Dazu zählen die Literaten John Steinbeck und Saint John Perse, der Religionsphilosoph Martin Buber sowie Albert Schweitzer und Albert Einstein.

Autor
S. Mögle-Stadel; D. Hammerskjöld

Hersteller
Amthor Verlag

EAN
9783934104174


18,80

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit 3-5 Tage



Das Buch enthält auch einige wesentliche und bislang in deutscher Sprache unveröffentlichte Reden Hammarskjölds sowie weitere Hintergrundinformationen und aufschlussreiche Farbfoto-Abdrucke. Den Abschluss des Buches bildet ein nicht nur für Lehrer interessantes Kapitel über interkulturelle Friedenspädagogik und das Schulprojekt Weltbürgerkunde.

Mit einem Vorwort von Rüdiger Dahlke und einem Geleitwort von Jean Ziegler. Mit zahlreichen s/w und Farbfotos.

Vorwort von Dahlke, Rüdiger; Einleitung von Ziegler, Jean
Erscheinungsdatum: 2005
Auflage: 1., Aufl.
Seiten: 208 12 Bilder, farbig, 17 Bilder, schwarz-weiß, 1 Tabellen, farbig, 2 Zeichnungen, schwarz-weiß
Format: 21,0 x 14,8 cm
Einbandart: Kartoniert
ISBN: 9783934104174

Nach oben