Der blinde Fotograf

Eine Autobiografie

von Hannes Wallrafen

Der renommierte Fotograf Hannes Wallrafen erblindete im Alter von 53 Jahren. Die Welt entrückte zur visuellen Erinnerung. Dann entdeckte er die Möglichkeit, Bilder mithilfe von Geräuschen und Klängen auszudrücken. Unsentimental berichtet Wallrafen von seinem Leben im Nachkriegsdeutschland, von seiner Karriere als Dokumentarfotograf in den Niederlanden und seiner Entwicklung zum Audiografen.


EAN 9783772530111

Hersteller: Freies Geistesleben

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Der renommierte Fotograf Hannes Wallrafen erblindete im Alter von 53 Jahren. Die Welt entrückte zur visuellen Erinnerung. Dann entdeckte er die Möglichkeit, Bilder mithilfe von Geräuschen und Klängen auszudrücken. Unsentimental berichtet Wallrafen von seinem Leben im Nachkriegsdeutschland, von seiner Karriere als Dokumentarfotograf in den Niederlanden und seiner Entwicklung zum Audiografen.

Niederländisch Erdorf, Rolf
Erscheinungsdatum: 2019
Auflage: 1
Seiten: 320 Mit 32 Seiten Bildteil auf Kunstdruckpapier.
Format:
Einbandart:
ISBN: 9783772530111