Der Gerechte von Bordeaux


Wie Aristides de Sousa Mendes 30 000 Menschen vor dem Holocaust bewahrte

von Fralon José-Alain

Was geht in einem Menschen vor, wenn vor seiner Haustür Tausende von Flüchtlingen stehen, die er vor der Vernichtungsmaschinerie der Nazis bewahren kann, sofern er sich über alle Grenzen der Legalität hinwegsetzt? In einer beispiellosen Rettungsaktion ließ der portugiesische Konsul Aristides de Sousa Mendes nichts anderes gelten als pure Menschlichkeit - und bezahlte dafür einen hohen Preis.

EAN 9783825177683

Artikelnummer 9783825177683

Urachhaus


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Was geht in einem Menschen vor, wenn vor seiner Haustür Tausende von Flüchtlingen stehen, die er vor der Vernichtungsmaschinerie der Nazis bewahren kann, sofern er sich über alle Grenzen der Legalität hinwegsetzt? In einer beispiellosen Rettungsaktion ließ der portugiesische Konsul Aristides de Sousa Mendes nichts anderes gelten als pure Menschlichkeit - und bezahlte dafür einen hohen Preis.

Erscheinungsdatum: 13.04.2011
Auflage: 1.
Autor: Fralon, José-Alain
Bearbeiter: Übersetzt von Flügge, Manfred; Nachwort von Neider, Andreas
Einbandart: gebunden
ISBN: 978-3-8251-7768-3

Zuletzt angesehen