Die Belebung des Herzchakra

Ein Leitfaden zu den Nebenübungen Rudolf Steiners

von Florin Lowndes

Den Nebenübungen Rudolf Steiners kommt die Bedeutung zu, bestimmte Wirkungen der Meditation auszugleichen und dem Meditierenden innere Festigkeit und Halt zu geben. Florin Lohndes stellt die sechs Nebenübungen im Einzelnen dar, gibt genaue Anweisungen zu ihrer Durchführung, und berührt dabei auch Details, die häufig übersehen werden.


EAN 9783772527593

Hersteller: Freies Geistesleben

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Denn so wie diese Übungen von Rudolf Steiner gemeint sind, sollen sie unmittelbar auf die
Quelle des modernen Bewusstseins verweisen: das Denken mit dem Herzen, das Herzdenken …
Es war mir ein wichtiges Anliegen, die hier behandelten Übungen in den Rahmen der heute
weit verbreiteten Beschäftigung mit den Chakras hineinzustellen und damit zu zeigen, dass die
Anweisungen Steiners eine größere Zahl von Menschen ansprechen können. In diesem Sinne
hoffe ich, auch diejenigen unmittelbar zu erreichen, die sich in der Gegenwart mit esoterischen
Übungen aus unterschiedlichen Richtungen beschäftigen.

Erscheinungsdatum: 25.08.2020
Auflage: 4. Auflage, erweiterte Auflage
Produktform: Hardcover, mit Schutzumschlag
Seiten: 215
Format: 2150 x 1350 mm
Einbandart: Gebunden
ISBN: 978-3-7725-2759-3