Die mit den Sternen tanzen

Ein Eurythmiekurs in der Via Tevere

Rom, Osterzeit, Saal in einem alten Haus an der Via Tevere hinter einer knarrenden Holztür. Hier macht ein Kreis junger und älterer Menschen die ersten Schritte auf dem Weg in die Eurythmie.

Autor
Heinrich Koebel, Wena Dreher (Illustrationen)

Hersteller
Info 3

EAN
9783957790170


19,90

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit 3-5 Tage



In 21 Begegnungen tun die sehr unterschiedlichen Charaktere nicht nur erste Schritte in dieser neuartigen Bewegungskunst, sondern erarbeiten sich unter Anleitung von Meister Johannes auch die großen Kulturgeschichtlichen und spirituellen Zusammenhänge der Tanzform. Peter Sloterdijk und so manche andere philosophische Größe kommen dabei ebenso zu Hilfe wie Michael Jackson. Anspielungsreich, mit Humor und Konsequenz ist dieser Roman eine ungewöhnliche, unterhaltsame und nicht zuletzt lehrreiche Einführung in die Eurythmie – nicht nur für die, die mit den Sternen tanzen!

Erscheinungsdatum: 12.2014
Auflage: 1.
Seiten: 356, 22 Abb.: 1 Illustration(en), farbig, 21 Zeichnung(en), schwarz-weiß
Format: 20,7 x 13,4 cm
Einbandart: Paperback
ISBN: 978-3-95779-017-0
Heinrich Johannes Koebel, 1939, Waldorfschule Stuttgart, Studium in London, und Paris. Promotion in Basel bei Edgar Salin (Philosophie, Psychologie und Kultursoziologie) mit einer Arbeit über Rudolf Steiner und Franz Brentano. Absolvierung des Pädagogischen Seminars am Goetheanum, Dornach und Eurythmieausbildung an der Eurythmieschule Lea van der Pals. Mehrjährige Bühnentätigkeit am Goetheanum. Seit 35 Jahren Freischaffender Eurythmist ohne Grenzen von Sizilien bis Finnland.
Nach oben