Die Phrasen-Fälscher

Siebzig Sprechdenk-Typen

Die ‚Phrasen-Fälscher’ sind einer der siebzig Sprechdenk-Typen, die in diesem Buche vorgestellt werden. Bei Phrasen-Fälschern fangen die Phrasen anders los als sie vom Ende her gesehen hätten angehen müssen. Für ‚Pseudophen’ hingegen ist es typisch, dass sie alles „genau“ wissen, weil sie die Inhaltsverzeichnisse der „Welt-an-sich“ auswendig lernten. Ein hintersinniges, sprachwitziges, wortschöpferisches Buch nicht nur für ‚Hundebrüller’, ‚Malleschwaller’, ‚Schlammpoeten’, etc.!

Autor
Achim Elfers

Hersteller
Möllmann, Ch

EAN
9783899792805


13,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit 3-5 Tage



Achim Elfers, Jahrgang 1965, studierte Philosophie, Germanistik, Musikwissenschaft in Paderborn, Münster, Hamburg. Zahlreiche Veröffentlichungen: Erzählungen, Essays, Gedichte, Wörterbücher. Zuletzt: „Kleines (ost-)westfälisches Wörterbuch“ (13. Auflage, anno 2015), „Lehr- und Wörterbuch der Umgangssprache“ (2. Auflage, anno 2016), „Der Fall des Deutschen“ (Essay, 2017); alle im Verlag Ch. Möllmann.


Erscheinungsdatum: 14.06.2018
Auflage: 1
Seiten: ca 124
Format:
Einbandart:
ISBN: 9783899792805

Nach oben