Die Sprache des Mythos 1


von Daniel, Joachim

3 Vorträge mit Fragenbeantwortung aus dem Zyklus "Die Sprache des Mythos", Basel 2008/2009.Laufzeit: etwa 122 min.Inhalt: 2 CDsFormat: Audio CD

EAN 9783037520802

Artikelnummer 9783037520802

Sentovision


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vortrag 1: Die Wahrheit des Mythos als Weltenzugang. Das Wort «Wirklichkeit» entsteht mit der Herausbildung des Bewusstseins, in dem wir heute leben. Die räumlich-zeitlich-sinnlich-logische Auffassung der Welt war im Mythos eine völlig andere.Vortrag 2: Was sagt der Mythos über die Qualität der Zeit?Der Vergleich von germanischen mit griechischen Mythen. Der mythische Mensch hat keine Zeitvorstellung sondern ein Zeitgefühl, dass nicht linear verläuft und nicht messbar ist; er rechnet mit einer «Qualität der Zeit».Vortrag 3: Der Theseus-Mythos und das LabyrinthDie Sprache des Mythos erleben lernen. Die Bedeutung des Mythos für die heutige Zeit. Einige Aspekte des Theseus-Mythos. Dionysos, Apollon, Athene, Aphrodite: deren Eigenschaften und das Verhältnis zur Wahrheit und Wirklichkeit. Zum Autor: Joachim Daniel*1959 in Hannover, †2009 in der Schweiz, studierte Altertumswissenschaft, Philosophie und Linguistik, war als Lehrer für alte Sprachen und Geschichte tätig. 10 Jahre Vizepräsident einer schweizer Kunststiftung, arbeitete als freischaffender Kulturwissenschaftler und war Mitgründer von «Zeit für Kultur».