In diesem Sinne will das vorliegende Buch eine Orientierungshilfe sein, die Ursprünge und Ziele der Waldorfpädagogik transparent zu machen. Dargestellt werden die wesentlichen Merkmale der Waldorfschulen mit ihrem einmaligen pädagogischen Paradigma. Am Ende jedes Themenbereiches finden sich weiterführende Motive und Gedanken.

Auflage: 1.
Erscheinungsdatum: 05.2014
Seiten: ca 100
Format: 17,8 x 11,8 cm
Einbandart: kartoniert

Die Waldorfschule

Eine Einführung

von Wiechert, Christof

Die erfolgreiche pädagogische Praxis der Waldorfschulen, deren pädagogische Methoden mitunter sogar in die Lehrpläne der Regelschulen einfließen, verhindert nicht, dass sie noch immer Vorurteilen und Missverständnissen ausgesetzt ist. Nach hundert Jahren Praxis hinterfragen Waldorfschulen sich selbst und besinnen sich auf ihre authentische Identität.


EAN 9783723514894

Hersteller: Verlag am Goetheanum

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Das könnte Sie auch interessieren