Die weiße Giraffe


von St. John, Lauren

Lauren St John fängt die unvergessliche magische Verbindung zwischen Martine und der weißen Giraffe in einer von den Gerüchen und Lauten Afrikas erfüllten Geschichte ein. Martine ist elf, als ihre Eltern bei einem Brand ums Leben kommen und sie nach Afrika geschickt wird, um bei ihrer seltsam ablehnenden Großmutter zu leben.

EAN 9783772521416

Artikelnummer 9783772521416

Freies Geistesleben


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ihr neues Zuhause ist das WildreservatSawubona – ein ebenso schöner wiegrausamer Ort, an dem es reichlichviel Rätsel und Geheimnisse gibt.Was verbirgt ihre Großmutter vorihr? Warum wird Martine so zurAußenseiterin gestempelt? Und warumhält man sie systematisch von allenTieren fern?Martine fühlt sich unendlich allein.Als sie eines Nachts aus demFenster ihres Dachzimmers schaut,steht eine Giraffe am Wasserlochund blickt direkt zu ihr hinauf. IhrFell, das mit zimtfarben getöntenSilberflecken gescheckt ist, glänztwie ein Schneefeld. Für einenSekundenbruchteil treffen sich ihreAugen. Die weiße Giraffe scheintMartine zu erwarten.Lauren St John fängt die unvergesslichemagische Verbindungzwischen Martine und der weißenGiraffe in einer von den Gerüchenund Lauten Afrikas erfüllten Geschichteein."St John lässt in dieser Geschichtevon einem Mädchen, das in einneues Leben geschickt wird, Afrikaprickelnd lebendig werden … Dieweiße Giraffe, eine Albino-Seltenheit,die von Wildjägern hoch geschätztwird, ist das perfekte Leitmotiv fürdiese zarte, aufregende Geschichte."Guardian

Erscheinungsdatum: 02.2010
Auflage: 3. Aufl.
Autor: St. John, Lauren
Bearbeiter: Illustriert von Dean, David; Übersetzt von Renfer, Christoph
Einbandart: gebunden
ISBN: 978-3-7725-2141-6