Die Wirtsbaumwahl in der Misteltherapie


von Elke Mehrlein-Wölfel

Der Leser findet in diesem Buch hilfreiche Grundlagen für die praktische Anwendung der Mistelpflanze in der Krebstherapie. Die individuelle Wirtsbaumwahl für den Patienten wird anhand der Mistelsorten und besonderer Wesensmerkmale der 13 Wirtsbäume begründet beschrieben. Dadurch kann die Misteltherapie gezielt verordnet und die Wirksamkeit erhöht werden.

EAN 9783943305425

Artikelnummer 9783943305425

SchneiderEditionen


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Mistelpflanze ist eine der ältesten Heilpflanzen unserer Erde und auch die am besten wissenschaftlich untersuchte Heilpflanze in der Krebstherapie. Die Mistelpflanze wächst auf Laub- und Nadelbäumen, als Halbparasit holt sie sich Nährstoffe und Wasser aus dem jeweiligen Wirtsbaum, der wiederum die Nährstoffe über die Wurzeln aus dem Boden aufnimmt.
Dadurch entsteht eine außergewöhnliche Verbindung der Mistelpflanze zum Wirtsbaum, und es wird in dieser Publikation verständlich beschrieben, wie die Mistelpflanzen als Träger der jeweils verschiedenen Stoffe unterschieden werden müssen.

 

1. Auflage 12.12.2019

Hardcover Fadenbindung

Zuletzt angesehen