Drei Ansprachen an die Jugend

Unsere Herzen sind anders geworden

Rudolf Steiner war sich bewusst, wie sehr die Zukunft Europas davon abhängen wird, wie die "Jugendkräfte" dieser jungen Generation sich würden entfalten können. Die drei Ansprachen aus seinem letzten Schaffensjahr 1924 appellieren an den Willen und die Gestaltungskräfte der jungen Generation, von der er sich neue Kräfte eines kulturellen Aufschwungs erhoffte. Etwas, das auch heute höchste Brisanz besitzt.

Autor
Rudolf Steiner

Hersteller
Rudolf Steiner Verlag

EAN
9783727453915


9,90

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


unbestimmt, Lieferbarkeit auf Anfrage



Erscheinungsjahr: 2006
Seitenanzahl: 94
Bindeart: Kartoniert
Autor: Rudolf Steiner
1. Auflage
Nach oben