Ein Kunstbuch? Le Musée Francais

von Caecilie Weissert

Das im frühen 19. Jahrhundert erschienene Prachtwerk „Le Musée Francais“ ist das wichtigste und renomierteste Unternehmen dieser Art in jener Zeit. C. Weißert stellt das bibliophile sechsbändige Werk nun erstmals in wissenschaftlich umfassender Weise vor. Dabei wird einerseits die Abgrenzung Galeriewerk, Katalog und Kunstbuch klar erläutert und andererseits die historische Bedeutung des Werkes einem weiten Publikum verständlich gemacht.


EAN 9783927118102

Hersteller: Engel & Co

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Das im frühen 19. Jahrhundert erschienene Prachtwerk „Le Musée Francais“ - von Napoleon 1806 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet - ist das wichtigste und renomierteste Unternehmen dieser Art in jener Zeit. Erstaunlicherweise blieb es bislang von der Kunstwissenschaft fast völlig unbeachtet. C. Weißert stellt das bibliophile sechsbändige Werk nun erstmals in wissenschaftlich umfassender Weise vor. Dabei wird einerseits die Abgrenzung Galeriewerk, Katalog und Kunstbuch klar erläutert und andererseits die historische Bedeutung des Werkes einem weiten Publikum verständlich gemacht.

Erscheinungsdatum: 1994
Produktform: Hardcover
Seiten: 136 mit 13 Abbildungen
Höhe / Breite / Gewicht: H 22,6 cm / B 15,6 cm / 300 g
Einbandart: Pappe
ISBN: 9783927118102