Finger- und Fadenspiele

für den Anfangsunterricht in Handarbeit an Waldorfschulen

von Susanne Harnisch, Ursula Ohlendorf, Anette Sigler

Wie viel Anregung und Hilfe bietet diese bewährte Sammlung für den Anfangsunterricht in Handarbeit an Waldorfschulen!


EAN 9783949267079

Hersteller: Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen e. V.

10,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, Lieferzeit ca. 1-3 Wochen

Finger- und Fadenspiele unterstützen die Kinder der ersten Jahrgangsstufen nicht nur dabei, ihre Finger bewusst führen zu lernen. Sie lenken ihre Aufmerksamkeit auch auf den pädagogischen »Raum«, um den es im Anfangsunterricht essentiell geht: die Arm-, Hand- und Fingerbewegungen der Lehrperson.

Die dazu gesprochenen humorvollen Sprüche rhythmisieren und ordnen den Bewegungsablauf ganz von alleine. Und für Fortgeschrittene gibt es anspruchsvolle Finger-»Knobelaufgaben« und Fadenspiele.
Neben Handarbeitsrätseln finden sich für den Unterricht auch noch kleine Verse zum Einführen neuer Arbeitsschritte sowie Vorschläge für Gruppenspiele zum aufmerksamen Tasten, Hinschauen und Zuhören. (Mit Lernvideos)

Herausgegeben von Pädagogische Forschungsstelle
Reihen: GESTALTEN + ENTDECKEN (AAYPD28)
Erscheinungsdatum: 10.05.2021
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Softcover
Seiten: ca. 41
Format: 1480 x 210 mm
ISBN: 9783949267079