Beigefügt sind Gebete und Meditationssprüche für die Hingeschiedenen sowie Ausführungen über die lebendigen Beziehungen zwischen physischem Dasein und der geistigen Welt, der Heimat der Verstorbenen.

Erscheinungsjahr: 1984
Seitenanzahl: 366
Bindeart: Leinen
Autor: Rudolf Steiner
2. Auflage

GA 261 Unsere Toten

von Rudolf Steiner

Die Ansprachen und Gedenkworte für verstorbene Mitglieder (Christian Morgenstern, Sophie Stinde, Jacques de Jaager, Olga von Sivers, Caroline Wilhelm, Hermann Linde, Edith Maryon u.a.), die Rudolf Steiner bei den Kremations- und Bestattungsfeiern oder im Kreise der Mitgliedschaft gehalten hat, sind in dieser Ausgabe zusammengefaßt.


EAN 9783727426100

Hersteller: Rudolf Steiner Verlag

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten