Band II beinhaltet die Briefe aus den Jahren 1890–1925, beginnend mit Rudolf Steiners Jahren in Weimar am Goethe-Archiv, weiterführend zur Berliner Zeit, in der er seine große Vortragstätigkeit zu entfalten begann, bis zur letzten Zeit in Dornach. Die Briefe gingen u. a. an Freunde, an Steiners Eltern und Geschwister, an Anna Eunike – die spätere Anna Steiner – und vor allem an viele Persönlichkeiten des öffentlichen und kulturellen Lebens.

Erscheinungsjahr: 1987
Seitenanzahl: 630
Bindeart: Leinen

2. Auflage

GA 39 Briefe aus den Jahren 1890-1925

von

Band 2 dieser zweibändigen Edition. Es liegen diejenigen Briefe Steiners vor, die nicht im Zusammenhang mit der anthroposophischen Bewegung stehen. Sie geben ein lebhaftes Bild vom Menschen Rudolf Steiner und bilden eine wertvolle Ergänzung zu seiner unvollendet gebliebenen Autobiographie "Mein Lebensgang" (GA 28).


EAN 9783727403903

Hersteller: Rudolf Steiner Verlag

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten