Gesang über dem Regenbogen

Dreizehn neue Geschichten

Im Elementarreich, dort wo Himmel und Erde sich berühren, blüht die Natur in ihren sonderbarsten Erscheinungen auf, ja zeigt sich auf überraschende Weise belebt. Hiervon zu berichten gelingt Ursula Mihm in ihrem nun fünften und vieleicht originellsten Erzählband mit sicherem Gespür für einfühlsame Dramatik und stilistische Klarheit.

Autor
Ursula Mihm

Hersteller
Edition Auvidarte

EAN
9783941291157


14,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


sofort lieferbar


Inhaltsverzeichnis: Die Geschichte vom Johannisbrotbaum · Die zwei Freudensucher · Eine Druidengeschichte zur Johannizeit · Tabitha und das Aussatzwunder · Die Glühwürmchen im Bannwald · Die Geschichte von den wandernden Menhiren · Die Versöhnung der Trolle · Der Schäfer Arie und die Moorfrau · Eine Seeräubergeschichte mit der Nixe · Der Goldwäscher Josua und der Faun vom Hickorybaum · Gesang über dem Regenbogen · Rori und die Quellnymphe Sequana · Glückspit mit der Freudenflöte auf dem Elfenhügel – Mit einem Vorwort von U. Mihm.

EDITION AUVIDARTE

Erscheinungsjahr: 11.2011
Seiten: 140
Bindeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3941291157

Nach oben