Grammatik


Spiel von Bewegung und Form

von Heinz Zimmermann

Keine Grammatik der üblichen Art! Lebendig, knapp und humorvoll stellt der Autor dar, wie grammatikalische Formen entstehen, wenn das Denken in die unwillkürlichen Gefühsäußerungen eingreift. Ein unentbehrliches Buch für alle Unterrichtenden mit vielen Ideen für einen bewegten Grammatikunterricht. Und ein spannendes Buch für alle Sprachliebhaber!

EAN 9783723509296

Artikelnummer 9783723509296

Verlag am Goetheanum


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wer aus seiner Schulzeit das Bild eines die Sprachphantasie tötenden Grammatikunterrichts in sich trägt, wird erstaunt sein, wie lebendig Grammatik sein kann, wenn sie aus der Ganzheit des Sprachlebens heraus entwickelt wird. Grammatik und Dichtung, Grammatik und Bewusstseinsschritte sind dann keine Gegensätze mehr, sondern beleuchten sich gegenseitig.


Erscheinungsdatum: 01.03.2020
Auflage: 2., Aufl.
Seiten: 142
Format: 20,5 x 14,0 cm
Einbandart: Kartoniert
ISBN: 9783723509296