Hinweise und Studien zum Lebenswerk von Albert Steffen (Heft 32)

Erinnerungen

von Albert Steffen

Das neue Heft Nr. 32 aus der Reihe Hinweise und Studien der Albert Steffen-Stiftung enthält die Textsammlung Erinnerungen von Albert Steffen: Das sind bisher unveröffentlichte Manuskripte und Tagebuchstellen mit Kindheits- und Jugenderinnerungen.


EAN 0001234582980

Hersteller: Schöne Wissenschaften

16,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, Lieferzeit ca. 1-3 Wochen

Auch ins Heft aufgenommen wurden die zwei kurzen autobiographischen Texte Mein Lebensentschluss und Autobiographische Skizze.

«Ich könnte jetzt auf den Grasplatz hinuntereilen und eine Löwenzahnblüte holen und alles daran studieren, um die Erinnerungen an die Kindheit wachzurufen. Ich hole sie lieber aus dem Pflanzgrund meiner Seele. Denn wenn ich sie so in mir sichtbar mache, so kommen alle Gefühle jener Zeit mit herauf. Ich bin ja in ihr drinnen, in ihren Sonnenkreisen, welche die Wiese zu einem Goldteppich machten.» (Klappentext)

2021