In Bewegung

Erinnerungen und Betrachtungen

Autor
Heinz Schimmel

Hersteller
Flensburger Hefte Verlag

EAN
9783935679619


22,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


versandfertig in 3-5 Tagen



Dieses spannende Buch erzählt von den Erlebnissen eines Künstlers, der sein Leben der Bewegung gewidmet hat. Manches befindet sich darunter, was heute innerhalb der eurythmischen Kunst fast ganz vergessen ist. Aber alles, was direkt vom Schöpfer der Eurythmie, Rudolf Steiner, übermittelt wurde, hat Heinz Schimmel versucht, in seine nunmehr 38jährige eigene künstlerische Arbeit und Unterrichtstätigkeit aufzunehmen. Der Autor weitet seinen Blick auch über sein eigenes Fachgebiet hinaus und bringt Themen aus verschiedenen Künsten und der Anthroposophie zur Sprache. „Es bleibt uns nichts als weiterzugehen: Das Theater ist vor allem Kunst in der Bewegung. Immer muss man alles auslöschen, immer vergessen, immer von vorne beginnen. Eine permanente Revolution. Darin liegt das Erregende. Jeden Tag von neuem geboren werden, darin liegt die Schwierigkeit. Wozu noch weiter erklären?“ Jean-Louis Barrault

40 Abbildungen und 12 Farbseiten

– Es ist noch keine Bewertung für In Bewegung abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben