Kaspar Hauser oder Das Ringen um den Geist


Ein Beitrag zum Verständnis des 19 und 20 Jahrhunderts

von Tradowsky, Peter

Oft wird im Anblick der bedrückenden Schicksale Mitteleuropas und der ganzen Menschheit die Frage aufgeworfen, was zur Hilfe getan werden kann.

EAN 9783723502907

Artikelnummer 9783723502907

Verlag am Goetheanum


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Durch das erkennende Erleben und Erleiden, wie es hier für die Individualität Kaspar Hausers, für das Schicksal Mitteleuropas und für das spirituelle Verhältnis der Erde zu dem Kosmos darzustellen versucht wird, kann sich die Seele aktivieren, worin der erste Schritt zur schicksalswendenden Tat liegt.

Auflage: 3. Aufl.
Erscheinungsdatum: 1983
Seiten: 287
Illustrationen: farb. Frontispiz, 7 Abb.
Format: 24,0 x 17,0 cm
Einbandart: gebunden