Anthroposophische Grundlagen der biologisch-dynamischen Landwirtschaft

Band I: Einführung in die Anthroposophie

von Peter Krause | 17.08.2022

Die ökologische Land- und Gartenwirtschaft leistet einen wichtigen Beitrag zur Produktion gesunder Nahrungsmittel und zum Erhalt einer resilienten Mitwelt. Es wird nicht gegen, sondern mit der Natur gearbeitet. Sie nahm 1924 ihren Anfang mit der Begründung der biologisch-dynamischen Landwirtschaft. Die Marke „Demeter” steht inzwischen weltweit für besonders hochwertige Bioqualität. Dieses Buch gibt Auskunft über die anthroposophischen Grundlagen dieser Landwirtschaftmethode. Es ist der erste von insgesamt drei Bänden.


EAN 9783957791634

Hersteller: Info 3

20,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lagernd, ca 1-3 Werktage

Die Anthroposophie wird im Rahmen einer geistes- und kulturgeschichtlichen Überschau dargestellt. Dabei geht es um jene systemisch-ganzheitliche Sichtweise, die durch Rudolf Steiner entwickelt wurde. Darauf baut auch dessen Landwirtschaftlicher Kurs auf, auf dem die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise beruht. Dieses Hauptwerk soll in den Bänden II und III näher behandelt werden.

Alle drei Bände sind als Lernbücher konzipiert. Sie wenden sich besonders an diejenigen, die Grundlagen der erprobten und angewandten Methoden der biologisch-dynamischen Landwirtschaft kennenlernen wollen.

„Eine qualifizierte Darstellung der Grundlagen der Anthroposophie, die den zeitgeschichtlichen Kontext bis in die Gegenwart gelungen mit einbezieht. Sehr zu empfehlen, nicht nur für an Landwirtschaft Interessierte!“ Wolfgang Weirauch (Autor, Dozent und Verleger)

Herausgegeben von Demeter NRW
Erscheinungsdatum: 18.08.2022
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Softcover
Seiten: 160
Format: 210 x 1480 mm
Einbandart: Paperback
ISBN: 978-3-95779-163-4