Menschenbildung in einer globalisierten Welt

Perspektiven einer zivilgesellschaftlichen Selbstverwaltung unserer Bildungsräume

Soll Bildung im 21. Jahrhundert noch als Aufgabe des Nationalstaates angesehen werden, oder sind wir nicht vielmehr alle als Teil der Zivilgesellschaft aufgerufen, die Gestaltung eines inklusiven und öffentlichen Bildungswesens selbst in die Hand zu nehmen?

Autor
Clara Steinkellner

Hersteller
Edition Immanente

EAN
9783942754200


18,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit 3-5 Tage



Einleitung von Klemm, Ulrich
Erscheinungsdatum: 2012
Auflage:
Seiten: ca 298
Format: 23,0 x 15,5 cm
Einbandart: Paperback
ISBN: 9783942754200

Nach oben