Da taucht ein schwarzes Kätzchen mit goldenen Augen auf und führt sie zu einem kleinen, verfallenen Hotel am Meer. Der geheimnisvolle Ort und die alte Amanda, die dort wohnt, geben ihr Rätsel auf.

Wem gehört das seidene Kleid in dem verlassenen Hotelzimmer? Der schönen Dame, auf deren Rückkehr Amanda seit Jahrzehnten wartet? Und was ist mit dem blau-weißen Mon-Amie-Porzellan? Auf engstem Raum macht Katarina Genar Saras Alltag, ihre Sorge um die große Schwester sowie Amandas geheimnisvolle Vergangenheit lebendig. Mit Leichtigkeit und Wärme skizziert sie ihre jungen und alten Charaktere, lässt sie zueinanderfinden und ihre Einsamkeit oder Verbitterung überwinden. So gelingt Genar wieder ein stilles, starkes und bewegendes Buch.

ISBN: 978-3-8251-7952-6
Erscheinungsjahr: 2016
Auflage: 1
Extras: übersetzt von Susanne Dahmann
Einband: Gebunden
Seiten: 111
Altersstufe: ab 10 Jahren
Original Titel: Pensionat Vidablicks gåta
Original Verlag: Bonnier Carlsen Bokförlag, Stockholm
Original Sprache: Schwedisch

Mon Amie

von Katarina Genar

Sommerferien - doch alles kommt anders als erwartet. Die große Schwester läuft heimlich davon, die Freundin ist verreist, die Eltern arbeiten. Sara ist ganz auf sich gestellt.


EAN 9783825179526

Hersteller: Urachhaus

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten