Motive 5

Beiträge zu einem freien Verständnis der anthroposophischen Bestrebungen

von versch. Autoren

Heftreihe Motive Nr. 5 - Mai 2020


EAN 0001234579874

Hersteller: Verlag Angewandte Anthroposophie

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Dokumente zum Nachdenken: «Der zu keinem Kompromiss bereite Wille zum Ideal». Erinnerungen an Gespräche mit Rudolf Steiner 1926.
Roman Boos

Rudolf Steiner und das trinitarische Gesellschaftsverständnis (1). Zu dieser Nummer.
Alexander Lüscher, Urs Bielser

Die «Januar-Gespräche» als Zündfunke – Die Entstehung einer Volksbewegung für soziale Dreigliederung.
Materialien zur Geschichte der Dreigliederungs-Bewegung mit Äusserungen
Rudolf Steiners aus dem Jahre 1919.
Alexander Lüscher

Hinweis aus dem Leserkreis – Ein Beispiel für die Heftigkeit der Hetze gegen
Rudolf Steiner und das Goetheanum.
Adrian Gonzenbach

Die letzte Veranstaltung des Pestalozzi-Zweigs Zürich – Ansprache anlässlich der Osterzeit-Feier vom 14. April 2019 der beiden Zürcher Zweige «Pestalozzi-Zweig» und «Michael-Zweig».
Andreas Kühne

Nachruf
Eleonore Hübscher-Bachmann

 

Erscheinungsdatum: Mai 2020
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 154
Format: 240 x 170 mm
ISSN 2571-6344

 

Das könnte Sie auch interessieren