Erziehungskünstlerische Motive verwirklichen

Beiträge zur Eurythmiepädagogik aus der Forschungsarbeit an der Alanus Hochschule

von G. Beck/A. Föller-Mancini/S. Hasler |

In Band 3 der Beiträge zur Eurythmiepädagogik stehen die Grundelemente der Eurythmie und die Quellenangaben Rudolf Steiners zur pädagogisch-eurythmischen Arbeit im Mittelpunkt


EAN 9783944911281

Hersteller: Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen e. V.

19,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen

Wie auch in den vorangegangenen Beiträgen geht es um konkrete unterrichtspraktische Fragen und Erfahrungen, die in dokumentierten Forschungsprozessen nachvollziehbar werden. Sieben Berichte erfahrener Eurythmielehrer aus den verschiedenen Altersstufen - vom Kindergarten bis zur Oberstufenklasse - geben beispielhaft einen Einblick in die pädagogische Auseinandersetzung mit den eurythmischen Quellen.

Herausgegeben von Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen
Erscheinungsdatum: 01.09.2016
Auflage: 1
Seiten: 264 
Format: 24,0 x 15,0 cm
Einbandart: Geklebt
ISBN: 9783944911281