Quintenstimmung und Kinderlied

Aspekte zum Singen mit Kindern

von Gerhard Beilharz

Wer mit Kindern im Vorschulalter oder ersten Schulalter tätig ist, kann einen besonders gestimmten „Lebensraum“ wahrnehmen, in den es sich als Erwachsener einzustimmen gilt. Musikpädagogisch ergibt sich daraus die Frage nach einer diesem Lebensraum der Kinder angemessenen musikalischen Gestaltung.


EAN 9783937518428

Hersteller: Edition Zwischentöne

15,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, Lieferzeit ca. 1-3 Wochen

In der Waldorfpädagogik begegnet in diesem Zusammenhang der Begriff Quintenstimmung, der in der vorliegenden Schrift in seiner Tiefe und Komplexität aufgeschlossen wird: in der musikalischen Selbsterfahrung, in pädagogischen und musikpädagogischen Beobachtungen, in biografischen Zeugnissen, in Forschungsergebnissen aus der Musikpsychologie, in der phänomenologischen Betrachtung von Kinderliedern.

Herausgegeben von Gerhard Beilharz
Reihen: Lebenselement Musik, Aus der Arbeit der Freien Musik Schule. Kunst - Pädagogik - Therapie (AAYJP68), Band: 4
Erscheinungsdatum: 25.02.2021
Auflage: Aktualisierte, erweiterte Neuausgabe
Produktform: Softcover
Seiten: 96 mit zahlreichen Notenbeispielen
Format: 210 x 1480 mm
Einbandart: Kartoniert
ISBN: 9783937518428

Das könnte Sie auch interessieren