Recht und Gerechtigkeit

Geisteswissenschaftliche Impulse für ein gerechtes und menschliches Zusammenleben

Nach einem einführenden Überblick über Lage und Entwicklung des Rechts werden Überlegungen zum Verhältnis von Anthroposophie und Recht angestellt und zahlreiche Gedanken von Rudolf Steiner, die das Rechtsleben befruchten können, in einem systematischen Überblick vorgestellt und gewürdigt.

Autor
Günter Herrmann

Hersteller
Rudolf Steiner Verlag

EAN
9783727453328


29,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


unbestimmt, Lieferbarkeit auf Anfrage



Ein praxisorientierter Teil entwickelt konkrete Folgerungen und Gedanken für die einzelnen Rechtsgebiete: Welche Konsequenzen ergeben sich aus Steiners Äußerungen für das Staatsleben mit Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung, für das Geistesleben mit Kunst, Religion und Wissenschaft, Schulen und Massenkommunikation, für Zivilrecht, Strafrecht, Wirtschaftsrecht, für Rechtswissenschaft und Rechtsausbildung?
Erscheinungsjahr: 2007
Seitenanzahl: 268
Bindeart: Broschur
Autor: Günter Herrmann
1. Auflage
Nach oben