Das Schillerjahr 2005, die Erinnerung an das 200-jährige Todesjahr des Dichters, ist nicht nur ein historisches Datum, sondern es ist ein mit dem neuen Jahrtausend und seinen Kräfteverhältnissen zusammenfallender Zeiteinschnitt. Und mit ihm zusammen hängende Erkenntnisse müssen formuliert werden, somit mit dem Erdenlaufe in Berührung kommen, sollen sie in der Gestaltung der Zukunft die Berechtigung haben, mitzuwirken. Was also hier in gedrängter, abstrakter und notwendigerweise als stammelnd zu erlebender Gestalt dargestellt wird, gehört mit der Weiterentwicklung der Individualität zusammen, die erinnernd als Friedrich Schiller gefeiert wird.

Erscheinungsdatum: 11.11.2005
Auflage: 2.
Seiten: 88, 6 Illustration(en), farbig
Format: 21,0 x 14,5 cm
Einbandart: Paperback
ISBN: 978-3-89979-051-1

Schiller

Herkunft und Zukunft

von Werner Kuhfuss

Es handelt sich bei diesen Aussagen über Schiller - und auch Goethe - nicht um philologisch-vergleichende Überlegungen, die irgendwann gedacht und geschrieben werden können. Sondern es handelt sich um die Darstellung innerhalb von Zeitrhythmen, die beachtet werden müssen und versäumt werden können.


EAN 9783899790511

Hersteller: Verlag Ch. Möllmann

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten