Seelenwissenschaft

Anthroposophie als Grundlage der Psychotherapie

Ihre Basis ist der übende Mensch, nicht der aus den Bindungen der Vergangenheit bestimmte Mensch, sondern der sich in die Zukunft hinein bildende Mensch, der als denkendes, fühlendes und wollendes Wesen über die Schulung der Aufmerksamkeit und Achtsamkeit eine neue Stufe souveränen Selbstbewusstseins erlangt.

Autor
Rudolf Steiner

Hersteller
Rudolf Steiner Verlag

EAN
9783727454196


12,90

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


sofort lieferbar



Bausteine auf dem Weg zu einer spirituellen Seelenwissenschaft. Rudolf Steiner war kein Freund der zu seiner Zeit etablierten Psychologie. Ihm war es ein Anliegen, eine spirituelle Seelenwissenschaft zu begründen, die den Menschen nicht auf frühkindliche und im Unbewussten gärende Determinierungen reduziert, sondern die einen Entwicklungsweg eröffnet. Die Zusammenstellung von Texten aus dem Werk Rudolf Steiners bietet Grundlagen für ein Verständnis seelischer Zusammenhänge und Strukturen und zeigt, auf welchem Boden eine zeitgemäße Psychologie und Psychotherapie auszugestalten ist.

 

Herausgegeben von Harald Haas

Auflage: 1

Erscheinungsdatum: 15.02.2018

Seiten: 168

Format: 18,0 x 10,5 cm

Paperback

Nach oben