Shibus größter Wunsch

von Marie-Thérèse Schins

Seitdem Shibu neun Jahre ist, überschlagen sich die Ereignisse. Er muss sich von seiner Familie trennen, um in der fernen Stadt zur Schule zu gehen. Der Weg dorthin ist riesig aufregend und die Stadt eine völlig neue Welt für ihn. Er lernt ein liebes, schönes Mädchen kennen. Wenn er jetzt auch noch den heiligen Tempelelefanten berühren dürfte … - Eine intensive Geschichte, die das bunte Indien von innen zeigt und Mut macht.


EAN 9783772526961

Hersteller: Freies Geistesleben

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Beschreibung

Shibu, der in Indien auf dem Land lebt, bekommt zu seinem neunten Geburtstag leider nicht das kleinste Geschenk. Im Gegenteil: Er muss eine schockierende Nachricht verkraften, die sein Leben verändert.

Er muss sich von seiner Familie trennen, um in der fernen Stadt zur Schule zu gehen. Der Weg dorthin ist sehr aufregend und die Stadt eine völlig neue Welt für ihn.

Shibu lernt ein liebes, schönes Mädchen kennen. Wenn er jetzt auch noch den heiligen Tempelelefanten berühren dürfte …

Eine intensive Geschichte, die die Abenteuer und Gefühle eines Jungen im indischen Alltag erzählt.

Erscheinungsdatum: 08.2014
Auflage: 1.
Seiten: 130
Einbandart: gebunden
Lesealter: ab 9 ; Interessensalter: ab 9
Extras: mit farbigen Collagen der Autorin
ISBN: 978-3-7725-2696-1