Wirtschaftsleben und Assoziation

Schriftenreihe Grundlagen, Band 4

von Sylvain Coiplet, Rudolf Steiner |

Rudolf Steiner über Wirtschaftsleben und Assoziation, zusammengestellt aus 25 Bänden der Gesamtausgabe. Herausgegeben von Sylvain Coiplet. „... Denn das ist ja das Charakteristikon der neueren Wirtschaft, daß sie zur Weltwirtschaft geworden ist.“ - Rudolf Steiner


EAN 9783945523247

Hersteller: Institut für soziale Dreigliederung

19,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lagernd, ca 1-3 Werktage

„Aus den Konsumenten, denjenigen, die Handel treiben und den Produzenten werden sich Assoziationen bilden, die vor allen Dingen mit der Regelung des Preises sich zu schaffen machen werden. Es würden diese Assoziationen, die sich ihre eigene Größe geben – wenn sie zu groß sind, würden sie unübersichtlich, wenn sie zu klein sind, würden sie zu teuer –, wiederum vereinigen zu großen Assoziationen; sie werden dann sich erweitern können zu dem, was man die Weltwirtschaftsassoziation nennen muß. Denn das ist ja das Charakteristikon der neueren Wirtschaft, daß sie zur Weltwirtschaft geworden ist.“ - Rudolf Steiner

„Wenn man so das ganze Wirtschaftsleben überblickt, dann wird man schon darauf kommen, daß im Wirtschaftsleben alles beruhen muß auf dem Vertragsprinzip.“ - Rudolf Steiner

Inhalt 

Inhalt (Kurzversion)

  • Assoziation als Einrichtung des Wirtschaftslebens
    • Was ist eine Assoziation?
    • Wie entsteht eine Assoziation?
    • Wer soll in die Assoziation?
    • Assoziation und Weltwirtschaft
    • Größe der Assoziation
    • Vertrag und Vertrauen
    • Liberalismus und Konkurrenz
    • Assoziatives Urteil
    • Assoziation und Preisgestaltung
    • Assoziation und Bedarfsorientierung
    • Assoziation und soziale Dreigliederung
  • Beziehung der Assoziation zum Rechtsleben
    • Usurpation durch das Rechtsleben
      • Machtmissbrauch des Staates
      • Assoziation und Staatswirtschaft
      • Assoziation und Staatsgesinnung
      • Assoziation statt Organisation
      • Assoziation statt Klassenkamp
    • Befruchtung durch das Rechtsleben
      • Zur Trennung von Arbeit und Einkommen
  • Beziehung der Assoziation zum Geistesleben
    • Gegenseitige Befruchtung
    • Gegenseitige Usurpation

Über den Autor

Sylvain Coiplet * 1968 ist Redakteur der Webseite dreigliederung.de Er forscht und gibt Grundlagenseminare zur Aktualität der sozialen Dreigliederung und zur Geschichte der Dreigliederungsbewegung. Als Mitgründer und Geschäftsführer des Instituts für soziale Dreigliederung in Berlin achtet er auf dessen geistige und finanzielle Unabhängigkeit.

Das Buch ist auch hier kostenlos als PDF zum Download verfügbar. 

Erscheinungsjahr: 2022
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Softcover, Klebebindung
Seiten: 273
Format: 210 x 1480 mm
Einbandart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-945523-35-3