Aktion Ost/West

von Brigitte Krenkers, Johannes Stüttgen |

Das Buch markiert in spannender Weise die Nahtstelle zwischen BRD und DDR, die Zeit, in der vieles möglich schien, inwiefern Impulse aus dem Erweiterten Kunstbegriff einströmten, was hätte werden können...: 1988-1990. Der Omnibus bewegte sich schon vor dem Fall der Mauer in dieselbe hinein.


EAN 9783928780438

Hersteller: FIU-Verlag

5,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen

Die Publikation beinhaltet aber nicht nur eine Text-und Materialsammlung, sondern auch zwei Vorträge von Johannes Stüttgen, die durch ihre lebendige Sprache selbst zu Kunstwerken avancieren.

  • 96 Seiten
  • 16 Abbildungen und Zeichnungen
  • farb. Umschlag, kart., Fadenbindung
  • Vorträge, Diskussionen, Interviews zum Erweiterten Kunstbegriff, zur Volkssouveränität, zum Abstimmungsrecht, Bus-Tagebuch der 2. DDR-Reise, „Wo ist Element III?“ (Essay von Stüttgen, 1980)