Es ist an der Zeit

Aspekte der Anthroposophie

Autor
Karl-Dieter Bodack, Michael Debus, Rudolf Gädeke, Gerald Häfner, Johannes Kiersch, Arfst Wagner, Wolfgang Weirauch.

Hersteller
Flensburger Hefte Verlag

EAN


15,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


versandfertig in 3-5 Tagen



Die Anthroposophie ist eine Art Okular, um die irdische und die übersinnliche Welt besser zu verstehen. Sowohl ihre Methode als auch ihre Inhalte erweitern den Horizont desjenigen, der die Phänomene der Welt mit Interesse beobachtet. Dieser zweite Band zum Thema eröffnet spannende Einblicke in die Vielfältigkeit der Anthroposophie und ihre praktischen Auswirkungen im alltäglichen Leben. Sie erfahren, was der Mensch nach dem Tod erlebt und wie er sich auf eine neue Geburt vorbereitet. Mit unseren Gesprächspartnern schauen wir auf die Schöpfungsgeschichte der Menschheit, den geheimnisvollen Zusammenhang zwischen dem ersten Menschen, den zwei Jesusknaben und den zwei Marien. Lesen Sie von dem Wesen des Rechtslebens, wie in Teilen der Deutschen Bundesbahn Elemente der Dreigliederung eingeführt wurden, über den geplanten bundesweiten Volksentscheid, über die Freiheit des Geisteslebens im Bildungswesen sowie Vereinseitigungen in der Waldorfschulbewegung, die Idee der Schönen Schule, das erste und das zweite Goetheanum sowie das Wesen der Anthroposophischen Gesellschaft. Außerdem erfahren Sie Einzelheiten aus dem Leben der Interviewpartner, wie sie der Anthroposophie begegnet sind und wie sie mit ihr arbeiten.
– Es ist noch keine Bewertung für Es ist an der Zeit abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben