Grundzüge einer neuen platonischen Christologie

Autor
Michael Frensch

Verlag
Novalis Verlag

EAN
9783941664388

12,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit 3-5 Tage Lieferzeit 3-5 Tage

In den Warenkorb


In diesem Buch wird dargestellt, wie der christliche Platonismus sich wandelt, wenn er die Anthroposophie in sich aufnimmt. Es zeigt sich, dass dann das Christentum neu verstanden werden kann und verschiedene christologische Fragen in einem anderen Licht erscheinen.
Zudem ergeben sich Mög­lich­keiten, verschiedene Lehrmeinungen des traditionellen Christentums und Kernpunkte der Christologie Rudolf Steiners zusam­­menzudenken, die bislang für unvereinbar galten.

Die folgenden Aufsätze enthalten dazu Gesichtspunkte:

Entwurf einer platonischen Christologie
Gibt es eine moralische Logik?
Ebenbild und Gleichnis – Aspekte zur Trinität
Die johanneische Perspektive

Broschiert: 144 Seiten

Verlag: Novalis; Auflage: 1., Aufl. (21. Oktober 2013)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3941664387

ISBN-13: 978-3941664388

Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 12,4 x 1,6 cm

Es ist noch keine Bewertung für Grundzüge einer neuen platonischen Christologie abgegeben worden.
Nach oben