Sucht

Neue Drogenwirkungen, Onlinesucht, Beziehungsucht

Autor
Katharina von Bechtolsheim, Uwe Buermann, Ron Dunselman, Peter Elsing, Gabriele Farke, Renate Hasselberg, Wolf-Ulrich Klünker, Dierk Lorenz, Mediarisk, Gottfried Stockmar, Rainer Thomasius, Wolfgang Weirauch.

Hersteller
Flensburger Hefte Verlag

EAN


15,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


versandfertig in 3-5 Tagen



Süchtig sind nicht nur die anderen. Süchtig sind wir – fast – alle: sei es nun durch die Zigaretten vor dem Frühstück, die Chat-Bekanntschaft am Vormittag, die Schokolade am Nachmittag oder durch den Rotwein vor dem Schlafengehen. Sucht ist eine heimtückische Kraft, die sich der meisten Menschen mehr oder weniger stark bemächtigt hat, auch wenn wir davon oft kein Bewußtsein haben. Mit diesem Buch widmen wir uns verschiedenen Formen der Sucht, der Veränderung der Drogenszene im letzten Jahrzehnt, besonders den weichen Drogen wie Cannabis und Alkohol, und ihren teils katastrophalen Folgen
– Es ist noch keine Bewertung für Sucht abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben