Was fehlt, wenn alles da ist? Warum das bedingungslose Grundeinkommen die richtigen Fragen stellt

von Daniel Häni / Philip Kovce

Was würden Sie arbeiten, wenn für Ihr Einkommen gesorgt wäre? Was würden Sie tun, wenn Sie tun könnten, was Sie wirklich wollen? Wofür stehen Sie morgens auf ? Was trauen Sie sich zu und was den anderen?


EAN 9783280055922

Hersteller: Orell Füssli Verlag

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Die Schweiz ist das erste Land, das demnächst über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens abstimmen wird. Sozialisten und Kapitalisten, Liberale und Konservative, Unternehmer und Gewerkschafter bekämpfen den Vorschlag – und begeistern sich für ihn. Der Grund dafür: Das bedingungslose Grundeinkommen lässt uns die richtigen Fragen stellen. Ein provokativer Essay der Initiatoren der Schweizer Volksabstimmung 2016.

Orell Füssli Verlag
Erscheinungsdatum: 10.2015
Auflage: 1.
Seiten: 192
Bindeart: Englisch Broschur
Format: H 21,3 cm / B 13,6 cm / 282 g
ISBN: 978-3-280-05592-2